Tromsö: Besuch auf der MS Lofoten

Wer ein Fan von Tromsö ist, der entdeckt über kurz oder lang die Hurtigruten. Unser Erstkontakt war ja doch recht witzig. Haben wir beide ja eine Vorliebe für Schiffe und Häfen. Und so stehen wir natürlich auch in Tromsö am Hafen und bewundern die Schiffe, die kleinen wie die großen.

Und plötzlich sehen wir ein Hurtigruten-Schiff in den Hafen einfahren und bewundern die schönen norwegischen Farben Weiß-Rot-Blau. Und denken uns nicht viel dabei. Komisch, am nächsten Tag kommt wieder so ein Schiff und so geht es weiter. Bis wir den Suchbegriff im Internet eingeben und entdecken, dass es nicht ein Schiff ist, sondern eine ganze Flotte. Und da ist es um uns geschehen: wir gehören nun auch zur großen Gruppe der Hurtigruten-Fans.

In Tromsö gibt es eine besondere Möglichkeit, diese tollen Schiffe näher zu betrachten: jeden Tag liegt ein anderes für einige Stunden im Hafen und man kann einfach an Bord gehen, einen Kaffee trinken, einen Rentier-Burger essen oder einfach Schiff-Luft schnuppern.


Und welches Schiff ist wohl das Besonderste? Das kleinste und älteste, die MS Lofoten. Wir konnten uns ein wenig auf ihr umsehen und möchten euch gerne daran teilhaben lassen:

Hier der Link zu Hurtigruten:

https://www.hurtigruten.de/schiffe/ms-lofoten/


10 Ansichten
Abonnieren Sie unseren Newsletter und freuen Sie sich auf Wander-Tipps!
Die Reisereporter
Sonja & Gerald Lechner
Ließfeldstraße 20, 3100 St. Pölten
  • RSS

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht mit Tipps für tolle Wanderungen, Fragen zu unseren Foto- und Wanderreisen und Feedback!