Fotografie Tipps: Schneeschuhe am Fotostativ gegen das Versinken im Schnee / Manfrotto 230 (3255)



Das Manfrotto Befree GT XPRO Carbon Dreibein Stativ steht auf festem Untergrund gut, versucht man allerdings dieses auf Schnee, Sand oder anderem nachgiebigen Untergrund aufzustellen, versinkt es wie auch alle anderen Stative in diesem.



ACHTUNG - mögliche Beschädigung


Das Problem bei Tiefschnee ist nicht nur, dass das Stativ im Schnee versinkt, sondern dass während des Einsinkens in den Schnee alle drei Beine immer mehr nach außen gedrückt werden und das führt je nach Festigkeit der unteren Schneelagen irgendwann dazu, dass irgendwo etwas brechen könnte.



Federeffekt - schlechter Stand


Da beim Einsinken die Beine nach außen gedrückt werden, diese aber wieder zurück in ihren ursprünglichen Winkel wollen, drücken die Beine nach innen und das Stativ wird wieder nach oben gedrückt, dadurch entsteht ein sehr instabiler Stand.




Die Lösung: Schneeteller / Schneeschuhe


In diesem Beispiel jene von Manfrotto 230 (3255)


Die drei Schneeteller haben gemeinsam rund 300g.

Der Durchmesser jedes Schneetellers ist rund 14 cm.


Dadurch sind diese absolut perfekt für die Reise und das Mitführen im Gepäck.


Die Montage geht sehr schnell und die Schneeschuhe passen bei mir auf alle meine Stative, da das Gummiband sich dem Durchmesser anpasst.


Braucht ihr noch einen festeren Stand?


Wenn der Wind stärker geht oder ganz viel leichter Schnee liegt, dann könnt ihr die 3 Standorte der Stativbeine mit euren Füßen feststampfen, um danach die Schneeschuhe darauf zu stellen.


Extra-Halt - wenn ihr die Schneeschuhe auf dem befestigten Untergrund auch noch eingrabt, steht das Stativ noch fester und so könnt ihr auch bei sehr starkem Wind fotografieren.


Denn Nordlichter oder Sterne warten nicht auf Windstille!



Anbei ein Video der Schneeschuhe:



"Es gibt kein schlechten Bedingungen, nur eine unzureichende Fotoausrüstung!"

Gerald Lechner 2020


29 Ansichten
Abonnieren Sie unseren Newsletter und freuen Sie sich auf Wander-Tipps!
Die Reisereporter
Sonja & Gerald Lechner
Ließfeldstraße 20, 3100 St. Pölten
  • RSS

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht mit Tipps für tolle Wanderungen, Fragen zu unseren Foto- und Wanderreisen und Feedback!